Herzlich Willkommen beim Fachdienst Motorrad im BRK-Kreisverband  Augsburg-Land

Der Fachdienst Motorrad im BRK-Kreisverband Augsburg-Land beinhaltet die BRK-Motorradstreife, die BRK-Kradgruppe und die Sondergruppe ATV (Quad). Mit ihren 16 ehrenamtlichen Mitgliedern und sechs Einsatzfahrzeugen zählt der Fachdienst Motorrad zur größten Fachgruppe unter den Motorrad fahrenden Einsatzkräften in ganz Deutschland. Im Rahmen der BRK-Motorradstreife ist die Gruppe Augsburg-Land der größte Verbund in ganz Bayern. Erfahren Sie auf den folgenden Seiten mehr über unser starkes Team im Zeichen der Menschlichkeit.

Wir sind zertifiziert

Die Fachdienst Motorrad Augsburg-Land ist als einziger Standort in Bayern nach dem QM-Standard "Ehrenamt & Qualität" zertifiziert.

Unsere Ausrüstung

Hier erfahren Sie mehr über die Technik, die Ausrüstung und das medizinische Equipment des Fachdienst Motorrad im BRK-Kreisverband Augsburg-Land.

 

Ausbildungszentrum Motorrad in Augsburg

Das Ausbildungszentrum für den Fachdienst Motorrad befindet sich in Augsburg. Hier erfahren Sie mehr über die Inhalte der Ausbildung und die Lehrgänge.

 

Sondereinsatz Blutspendedienst

Die Motorradstreife Augsburg-Land unterstützt den Blutspendedienst während der Zeit des Oktoberfestes in München. Täglich sind wir mit einer Maschine präsent und transportieren im Bedarfsfall Blutkonserven in die Zielkliniken. Dieser Sondereinsatz soll die Versorgung auch in schwierigen Verkehrs- und Einsatzlagen rund um die Theresienwiese sichern.

Weiterlesen...

Blutspende-Event „Biker retten Leben“ – voller Erfolg

Der Blutspende-Sondertermin „Biker retten Leben – Biker spenden Blut“, organisiert von der Motorradstreife Augsburg-Land, wurde ein voller Erfolg. Insgesamt 64 Blutspender, von denen 12 Erstspender waren, fanden den Weg zum Blutspendetermin in der Kreisgeschäftsstelle des Kreisverbandes Augsburg-Land.

Weiterlesen...

Neues Motorrad

Seit Anfang Juni hat der Standort Augsburg im BRK-Kreisverband Augsburg-Land ein neues Fahrzeug. Den stetig steigenden Anforderungen abseits der befestigten Straßen und im Katastrophenschutz wurde mit einer geländetauglichen Maschine begegnet: eine F 800 GS der Firma BMW erweitert nun den bestehenden Fuhrpark. Zusammen mit dem ATV (Quad), das letztes Jahr indienst gestellt wurde, schließt sich nun eine weitere Lücke im Versorgungsbereich. Besonders stolz ist die Gruppe, dass der Kauf des Motorrades komplett aus eigenen erwirtschafteten Mitteln finanziert wurde.

Der Standort Augsburg-Land ist deutschlandweit der größte Standort aller Motorrad fahrenden Einsatzkräfte und bis heute der einzige zertifizierte Bereich im Fachdienst Motorrad.

Unsere Aufgaben



 

Suche

Kontakt

Bayerisches Rotes Kreuz
Kreisverband Augsburg-Land

Gabelsbergerstraße 20
86199 Augsburg

Tel.: (0821) 9001 10
Fax: (0821) 9001 90

während der Dienstzeit:
Tel.: (0821) 9001 73

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unsere Motorräder fahren mit...